Dokumentation


NEU: Dokumentation außerklinische Geburten

Für die Dokumentation und Auswertung der außerklinischen Geburten ist das Institut für

klinische Epidemiologie der Tirol Kliniken GmbH (IET) zuständig. Beim außerklinischen

Geburtenregister werden alle außerklinischen Geburten in Österreich, die von Hebammen

betreut wurden, anhand eines Fragebogens dokumentiert und evaluiert.


Aufgrund des Österreichischen Gesundheitsqualitätsgesetzes sind Hebammen zu

bundesweiten Qualitätssicherungsmaßnahmen und zur Einhaltung von Qualitätsstandards

verpflichtet. Vertragshebammen können seit 01.01.2018 für die Qualitätssicherung einen

Pauschalbetrag verrechnen. Sie verpflichten sich dadurch auch zur Teilnahme des

außerklinischen Geburtenregisters. Die Wahlhebammen sind aufgefordert, sich an das

Qualitätsgesetz zu halten, und können ebenso am außerklinischen Geburtenregister

teilnehmen.


Ansprechpartnerin: Präsidentin Gerlinde Feichtlbauer
ak-gebregister@hebammen.at


Folgende Informationen und Unterlagen stehen für Sie zum Download bereit:


- Information über die Vorgangsweise, wie Sie als Hebamme an der Dokumentation außerklinischer Geburten teilnehmen


- Formular zur Dokumentation außerklinischer Geburten (kann ausgedruckt und auf Papier ausgefüllt werden oder am Computer ausgefüllt werden)


- Ausfüllanleitung zum Formular  




Dokumentationsvorlagen


Die Dokumentationsvorlagen (Version 1.1 / Stand 09/2018) des Österreichischen Hebammengremiums sind eine Empfehlung für alle freiberuflich tätigen Hebammen in Österreich. Das Inhaltsverzeichnis soll Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Dokumentationsvorlagen geben.


Die Dokumentationen umfassen die Betreuung in der Schwangerschaft, während der Geburt und im Wochenbett. Weiters beinhaltet sind Informationsblätter über Vit K, Vit D, Neugeborenen-Screening, Rhesus-Prophylaxe, Überweisungsschein, sowie eine Mustervorlage für den Geburts- und Wochenbettbericht an den/die zuständige/n GynäkologIn. 


Kontakt:

ÖHG-Referat Qualitätszirkel Freiberuflichkeit: Christine Rieger, MSc., E-Mail: qualitaetszirkel@hebammen.at


    Inhaltsverzeichnis

               Seite 1

Anamnese

PDF Downloads

   Personalien

              Seite 2


Anamnese

Seite 3


Bedürfnisanamnese

Seite 3


 Schwangerschaft

PDF Downloads

Schwangerschaftsverlauf

Seite 5


Schwangerschaftsunter-suchungen

Seite 6


Anmerkung zu den Schwanger-schaftsuntersuchungen

Seite 7

Geburt

PDF DOWNLOADS 

Geburtsverlauf

Seite 8-9


Partogramm

Seite 10


Geburtsbericht

Seite 11


Protokoll Transferierung HG/ Geburt in Hebammenpraxis/ Geburtshaus

Seite 12

Arztbrief: Bericht über HG/ Geburt in Hebammenpraxis/ Geburtshaus

Seite 13

Wochenbett

 PDF DOWNLOADS

Wochenbett Mutter

Seite 14-15

Wochenbett Kind

Seite 16-17

Anmerkung zur Wochenbett-dokumentation Mutter/Kind

               Seite 18 

Stillplan

Seite 19

Arztbrief: Bericht über Wochenbett

Seite 24


Sonstiges

pdf downloads

Infoblatt Vit K/Vit D/NG Screening

Seite 20-21


Infoblatt Rhesus-Prophylaxe

Seite 22-23


Telefonische Beratung

Seite 25


 

pdf downloads

Abrechnung

Seite 26


Überweisungsschein

Seite 27


Abkürzungsverzeichnis

Seite 28

Druckversionen

Pdf downloads

Geburt